adidas Outdoor - Tutorial Eisklettern Folge 3

Bergführer Stefan Reich gibt Tipps rund um die Königsdisziplin im Klettersport. In Teil 3 des Tutorials zeigt er dir was bei der Ausrüstung grundsätzlich zu beachten ist und welche Besonderheiten wichtig sind.

Gutes und passendes Equipment spart bein Eisklettern nicht nur Kraft, es sorgt auch für die nötige Sicherheit. Die Grundausstattung ist fast identisch zur “normalen” Sportkletterausrüstung - sie wird aber noch um einige Teile erweitert:

Neben zwei Halbseilen (9mm) mit 60- bis 70 Metern Länge solltest du 10 Expressen für die Zwischensicherung und natürlich einen Klettergurt, sowie einen Helm dabei haben.
Dazu benötigt man beim ein paar Steigeisen, 4 HMS-Karabiner, einen Abseilachter (oder HMS) zum Sichern, 10 Eisschrauben, Bandschlingen und 2 Eisgeräte (Eispickel).

Warme Kleidung ist natürlich ebenfalls nötig - mehr dazu in Teil 4.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar