Share this


Embed-Code für Video-Player (Breite 768px)

Embed-Code für Video-Player (Breite 560px)

Das Video zum Eisklettertrip ins Land der aufgehenden Sonne. Die japanischen Alpen sind nicht nur für Skifahrer ein heiß begehrtes Ziel: tiefe Temperaturen prägen den Winter in Hokkaido.

Für Albert Leichtfried und Markus Bendler war es ein Abenteuer. Ein Roadtrip in ein Land, in dem man sich kaum verständigen kann. Unmengen an Pulverschnee und tiefe Temperaturen prägen den Winter in Hokkaido, der nördlichsten Insel Japans. Dass sich diese Insel auch zum Eisklettern eignen könnte, liegt eigentlich auf der Hand. Allerdings gibt es in Europa so gut wie keine Informationen über japanisches Eis. Ohne einen japanisch Sprechenden und einen mit der Kultur vertrauten, drohte der Trip zu scheitern. „Also versuchte ich den Kontakt zu einheimischen Kletterern herzustellen und um Hilfe zu bitten. Dies war nicht ganz einfach, denn es gibt nur wenige Eiskletterer in Hokkaido und die meisten Japaner sprechen kein Wort Englisch.“

Fotos von Hermann Eber www.outdoor-foto.at
Weitere Informationen unter www.albertleichtfried.at

Daunenjacken bei globetrotter.de
Mützen bei globetrotter.de
Schals bei globetrotter.de
Helme bei globetrotter.de
Pickel bei globetrotter.de
Steigeisen und Zubehör bei globetrotter.de
Tourenrucksäcke bei globetrotter.de
Brillen bei globetrotter.de
Bergsport-Seile bei globetrotter.de
GORE-TEX® Pro Shell Produkte bei globetrotter.de
HMS-Karabiner bei globetrotter.de
Handschuhe bei globetrotter.de
Erste Hilfe Sets bei globetrotter.de
Alpinstiefel bei globetrotter.de
Alle Infos zu Terminen und VVK-Stellen