Australien - East Kimberley

In der "verlorenen Welt der Bungle Bungles" gibt es einige der faszinierendsten Sandsteinformationen der Welt. Aus der Luft kann man sie am besten bewundern, denn auf dem Landweg sind sie nur äußerst schwierig zu erreichen.

Dem Purnululu National Park nähert man sich am besten nur mit einem geländefähigen Jeep. Bis zum Beginn der 1980er Jahre war die Gegend fast unbekannt - bis zum ersten Mal Luftaufnahmen der filigranen Sandsteintürme veröffentlicht wurden - und die UNESCO sie 2003 zum Weltnaturerbe erklärten. Kletterfans wird es in den Finger jucken aber auf Grund der porösen Felsstruktur ist hier das Klettern größtenteils verboten. Die Türme bestehen aus empfindlichem Sandstein, bedeckt mit einer dünnen Schicht aus Kieselerde und Flechten und sollen durch den sportlichen Eifer der Menschen nicht zusätzlich "abgerieben" werden. Die Flussregionen sind dagegen zugänglich, wenn auch noch nicht vollständig erforscht. So mache Pflanze wurde erst vor kurzem entdeckt und hat noch nicht einmal einen Namen! Doch East Kimberley hat noch mehr zu bieten...

Mehr Infos zum Traumziel Australien findet Ihr unter www.australia.com

Zurück zur Topstory

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: