Share this


Embed-Code für Video-Player (Breite 768px)

Embed-Code für Video-Player (Breite 560px)

Spektakuläre Luftaufnahmen von den markantesten Gipfeln im Berchtesgardener Land: eine Filmcrew aus Piding hat aus der Vogelperspektive die acht höchsten Berge im Südosten Bayerns gefilmt. Dabei ist das Kamerateam auch über den berühmten Watzmann - das Wahrzeichen Berchtesgardens - geflogen...

Die Berchtesgardener Alpen haben Bergfreunden viel zu bieten: ob anspruchsvolle Kletterrouten an der Watzmann-Ostwand, Mountainbike-Touren oder leichte Gebirgswanderungen - das Berchtesgardener Land ist bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Vor allem das Wahrzeichen der Region, der 2713m hohe Watzmann, und der Nationalpark Berchtesgarden sind beliebte Ausflugsregionen. Im Winter bieten sich Skitouren aller Schwierigkeitsgerade an. Zusätzlich gibt es mehr als 50km alpine Skiabfahrten, 83km Langlaufloipen, Eisstockschießen, Naturrodelbahnen oder Ausflüge auf Pferdeschlitten.

Auch das Salzbergwerk Berchtesgarden ist eine große Attraktion: hier wird Sole erzeugt und in der Bad Reichenhaller Saline zu Speisesalz gesiedet.

Interessante News zum Skitouren-Festival im Berchtesgardener Land findest Du auf 4-seasons.de

Allgemeine Tourismusinformationen zum Berchtesgardener Land findest Du HIER

Großes Teufelshorn (2363m)
- höchster Gipfel im Hagengebirge
- langer Zustieg, daher eher selten bestiegen
- schöner Rundblick zum Hochkönig, Watzmann und ins Tennengebirge

Hoher Göll (2522m)
- höchster Gipfel im Massiv des Gölls
- auf deutsch-österreichischer Grenze gelegen
- Erstbesteigung im September 1800 durch Slowenen Valentin Stanic

Hochkalter (2607m)
- höchster Gipfel des Hochkaltergebirges, westlich vom Watzmannmassiv gelegen
- lohnendes Gebiet für Gebirgstouren aller Art (Skitouren, Klettern, leichtere Wanderungen)
- eigentlicher Gipfelanstieg nur für erfahrene Bergsteiger geeignet

Hochthron (1973m)
- höchster Gipfel des Untersbergmassivs
- mehrere markierte Steige auf den Gipfel erfordern Trittsicherheit und gute Kondition
- gilt als einer der besten Aussichtsgipfel mit Blick zu allen Gebirgsstöcken der Berchtesgardener Alpen, Chiemgauer Alpen, Salzkammergut und Tennengebirge

Stadelhorn (2286m)
- höchster und markantester Gipfel der Reiter Alm an der Grenze zwischen Bayern und Salzburg
- beliebter, leicht exponierter Wandergipfel
- Blick vom Hochkalter und Watzmann über Leoganger und Loferer Steinberge bis zu den Hohen Tauern und zur Zugspitze

Karkopf (1738m)
- höchster Gipfel des Lattengebirges
- beliebter Wandergipfel, Besteigung von verschiedenen Seiten aus möglich
- hervorragende Fernsicht über das gesamte Gebirgsmassiv

Watzmann (2713m)
- zentrales Bergmassiv der Berchtesgardener Alpen mit höchstem Gipfel des Berchtesgardener Landes (Watzmann Mittelspitze)
- dominierende drei Erhebungen: Mittelspitze, Südspitze und Hocheck
- Watzman-Ostwand gilt als höchste Wand der Ostalpen

Hochstaufen (1771m)
- Felsberg zwischen Bad Reichenhall, Piding und Anger
- östlichster Berg der Chiemgauer Alpen
- guter Rundblick vom Gipfel, vor allem zu den Berchtesgardener Alpen

Fotorucksäcke bei globetrotter.de
Schuhe mit GORE-TEX® Membran bei globetrotter.de
Foto-Tragesysteme bei globetrotter.de
Trekkingstiefel bei globetrotter.de
Stative bei globetrotter.de
Zubehör für Trekkingstöcke bei globetrotter.de
Jacken winddicht bei globetrotter.de
Socken bei globetrotter.de