Bergfilm Festival Tegernsee 2016 - Inside Iran

Der Demawand oder Damavand (5.604 m) ist der höchste Berg des Orients: ein eindrucksvoller Vulkankegel, der den Ehrgeiz von drei Bayern weckt, die ihn mit Tourenski besteigen wollen.

Doch das ist nicht die Ganze Geschichte des Films. Drei Protagonisten, 3 Geschichten: Puria möchte nach 35 Jahren wieder seine Geburtsstadt Teheran besuchen, aus der er 1980 fliehen musste. Thomas versucht bei der Reise einen sportlichenNeuanfang. Und Andi, der den Iran nur aus meist negativen Schlagzeilen kennt, interessiert sich vor allem für die Menschen und den Blick hinter politische Kulissen.

Mehr Infos zum Berfilm-Festival Tegernsee unter bergfilm-festival-tegernsee.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar