"Bike2Boat": Alpen-Cross

Bei ihrem derzeitigen Alpen-Cross geht es für das Team rund um Extrem-Kajaker und Filmemacher Olaf Obsommer von Cannes bis nach Venedig - 2000 Kilometer mit den Bikes und Kajaks quer durch Frankreich, die Schweiz, Österreich, Slowenien und Italien.

Sie sind den höchsten und wildesten Flüssen der Alpen auf der Spur - und zwar komplett aus eigener Kraft per Bike. Das Auto bleibt bei diesem Trip in der Garage.

Stattdessen transportiert das Team seine Boote, Verpflegung und Zelte auf eigenen Fahrradanhängern - über hohe Gebirgszüge und unzählige Passstraßen hinweg.

Das Ziel: Die spektakulärsten Wasserfälle per Kajak zu befahren und diese ausschließlich "by fair means" zu erreichen.

Unter anderem paddeln die drei Athleten auf den schönsten Flüssen in den Seealpen, Piemont, Tessin, Graubünden, Nord- und Osttirol sowie in den Julischen Alpen.

Mehr aktuelle News zum "Bike2Boat" Projekt gibt es HIER

Und HIER geht es zurück zur Topstory.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar