Biketour Alaska

Der einsame Denali Highway ist eines der Tour-Highlights, unasphaltiert, aber gut zu beradeln. Durch das phantastisches Bergpanorama wohl die schönste Straße Alaskas.

23 Tage, 800 Radkilometer. Das sind die Eckdaten der Alaska-Radreise, angeboten von Valhalla-Tours. Gut, Alaska fällt aus verschiedenen Gründen, seiner Abgeschiedenheit, des Klimas, der unbeschreiblichen Natur und Wildheit, seiner Bevölkerungsdichte (durchschnittlich ein Mensch auf drei Quadratkilometer!) und seiner sehr eingeschränkten Infrastruktur ziemlich aus dem sonst gewohnten Reise-Rahmen. Echte Erlebnisse sind aber garantiert. Hinter der Tour-Organisation stecken wahre Reise-Profis: Seit 1986 entführt Valhalla Tours Fernweh-geplagte Radfahrer in einige der schönsten Radelreviere weltweit.
Othmar Groß, passionierter Radfahrer filmte die Touren.

Weiterführende Informationen unter www.valhallatours.de

Mehr zum Radeln in Nordamerika auf 4-Seasons.de.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar