Catch the Moment: Müller

Nicolas Müller ist der „Style Master“. Darin sind sich zumindest Snowboarder überall auf der Welt einig. Seit 1997 hat der Schweizer Boarder die Titel nur so an sich gerissen. Überzeugt euch selbst!

Die Freiheit ist es, die im am Boarden gefällt. Dass es beim Snowboarden keine Regeln gibt. Er fährt gerne in Alaska und in der Schweiz. Und Nicolas Müller weiß genau was er will, nicht umsonst gehört er heute zu den best-verdienenden Wintersportlern der Schweiz. Dabei stellt er sich kaum dem Vergleich in Contests, schon gar nicht denen des Internationalen Skiverbandes Fis. „Für mich geht’s beim Snowboarden nicht um Höhen oder Weiten, nicht um die Anzahl Rotationen oder einen neuen Trick, für mich gehts darum, einer Bewegung eine ganz persönliche Ästhetik zu verleihen.“ Sein Erfolgsrezept: einfach die Zeit auf dem Board genießen.
Weitere Informationen gibt es auf Nicolas’ Homepage www.nicolasmueller.com/

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: