Check your RISK - Teil 3

Auch im dritten Teil von "Check your RISK" geht es um das Sicherheitsriskio beim Freeriden. Flo Wieser, Andreas Backe und Roman Rohrmoser erzählen dir von ihren ganz persönlichen Lawinenerfahrungen.

Freestyler sind einem besonders hohen Lawinenrisiko ausgesetzt, weil sie häufig mit großer Wucht in steile Hänge reinspringen und eher seitlich aufschlagen. Für Flo Wieser ist es daher gar keine Frage, dass er immer mit dem entsprechenden Sicherheitsequipment unterwegs ist. Und auch Andreas Backe will vorbereitet sein, wenn wirklich mal etwas passiert. Schaufel, Sonde und LVS sind bei beiden Freeridern immer im Gepäck.

„Viele Leute glauben, in den Bäumen geht keine Lawine ab, aber das stimmt nicht. Ich hab selbst schon eine Lawine im Wald gehabt“, meint auch Freeski-Profi Roman Rohrmoser. Außerdem sei es ein Fehler zu glauben, dass bereits verspurte Hänge prinzipiell sicher seien. „Man kann das Risiko nicht zu 100% vermeiden, aber man kann es minimieren!“

Der Freeride-Film „Check your RISK“ klärt über die Gefahren beim Freeriden auf und zeigt, wie du das Risiko am Berg bestmöglich reduzieren kannst.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar