Share this


Embed-Code für Video-Player (Breite 768px)

Embed-Code für Video-Player (Breite 560px)

So wird das Sichern beim Klettern noch einfacher: nach einer kurzen Zugbewegung zeigt ein lauter Click, dass das Seil richtig eingelegt ist.

Das akustische Signal, ob das Seil korrekt eingelegt wurde, vereinfacht die Sicherung auf jeden Fall. Sollte das Seil falsch herum eingefädelt sein, sorgen zusätzliche Schlitze an der Seite, dass es nicht unkontrolliert durch läuft. Dennoch sollte die Handhabung nach Gebrauchsanweisung und fachmännischer Anleitung erprobt sein.
Den richtigen Umgang mit den Sicherungsgeräten vermitteln spezielle Kurse der Sektionen des Deutschen Alpenvereins unter
www.alpenverein.de.

Sicherungsgeräte bei globetrotter.de
Aktion Sicher klettern im Netz
HMS-Karabiner bei globetrotter.de