Cliff Diving Frankreich - Dive Definition

Klippenspringen ist eine Kunst für sich. Mit strengen Regeln und einer Vielzahl an Sprüngen und Bewegungen, die in kürzester Zeit absolviert werden müssen. Man unterscheidet 6 Sprung-Kategorien.

Klippenspringer unterscheiden ihre Sprünge nach sechs Kategorien:
•Forward: der Cliff Diver steht beim Absprung mit dem Gesicht nach vorne gerichtet und dreht sich dann nach vorne in Richtung Wasser
•Back: der Cliff Diver steht beim Absprung mit dem Rücken zum Wasser und dreht sich nach hinten in Richtung Wasser
•Reverse: der Cliff Diver steht beim Absprung mit dem Gesicht nach vorne und dreht sich dann rückwärts in Richtung Plattform
•Inward: der Cliff Diver steht beim Absprung mit dem Rücken zum Wasser und dreht sich nach vorne in Richtung Plattform
•Twists: Alle Sprünge mit Drehung um die eigene Achse
•Armstand: Alle Sprünge aus dem Handstand heraus

Weitere Informationen gibt es unter www.redbullcliffdiving.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar