Cold Water Classics South Africa - Day 3

Auch am dritten Tag der Cold Water Classics in Südafrika ist das Wasser noch nicht viel wärmer - aber die Stimmung unter den Surfern heizt sich eindeutig auf.

John John Florence: „Es ist wahnsinnig windig, kalt und es ist echt schwer, eine gute Welle zu bekommen.“ Und Jordy Smith lobt den Contest mit den Monsterwellen: „Es ist sehr windig, definitiv ein Cold Water Classic!“ Einer, der ganz vorne mit dabei segelte, ist Jarrad Howse. Trotz der windigen Bedingungen gelangen ihm einige tolle Turns. „Es ist sehr sehr windig da drauße. Der Wind peitscht dir ins Gesicht, wenn du nach draußen paddelst.“ Es gelang ihm trotzdem, alles zu geben.

Weitere Informationen gibt es unter www.oneill.com/cwc

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: