Dani Arnold - Speed Rekord am Matterhorn

Zum Auftakt der Saison am Matterhorn setzt der Urner Spitzenbergsteiger Dani Arnold einen neuen Meilenstein: Er klettert die Nordwand in 1 Stunde und 46 Minuten. Damit unterbietet er den bisherigen Rekord von Ueli Steck um 10 Minuten.

Zum 150-jährigen Jubiläum der Matterhorn Erstbesteigung hat es dort den neuen Rekord gegeben. Am 14. Juli 1865, erreichten Edward Whymper und seine Seilschaft den Gipfel, der lange als nicht besteigbar galt. Was damals unmöglich schien, ist heute fast Alltag. Dani Arnold hat mit verschiedenen Speed Begehungen in schwierigen Routen bereits mehrfach an den Grenzen des Machbaren gerüttelt. Diese Woche setzte er eine neue Bestmarke: Er brauchte für die Durchsteigung der Matterhorn Nordwand gerade mal 1 Stunde und 46 Minuten. Er klettere auf der klassischen Route der Nordwand-Erstbegeher (Schmid Route). Arnold unterbietet damit den bisherigen Rekord von Ueli Steck aus dem Jahre 2009 um zehn Minuten.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: