Das Team NetApp auf dem Weg zur Spitze - Paris-Roubaix 2011 Teil 2

Das Ziel des Team NetApp: Pro Tour in drei Jahren! Beim Klassiker Paris-Roubaix müssen sich die 17 Fahrer behaupten.

In diesem Jahr bilden 18 Fahrer aus zehn Ländern, darunter acht Neuverpflichtungen, das Team NetApp. Getreu der Team-Philosophie des gesunden Wachstums lag das Augenmerk bei den Neuverpflichtungen auf jungen Talenten.

Die besten Voraussetzungen gesund zu wachsen und dennoch seine Ziel zu erreichen schaffen der Namensgeber NetApp, ein weltweit tätiges IT-Unternehmen für Speicher- und Datenmanagement sowie die erfahrensten Co-Sponsoren im Radsport. In der Obhut von Teammanager Ralph Denk und den Sportlichen Direktoren Jens Heppner und Enrico Poitschke besteht ein Team mit nur einem Ziel: ProTour in drei Jahren. Beim Frühjarsklassiker waren acht Fahrer am Start: Michael Baer (SUI), Jan Barta (CZE), Eric Baumann (GER), Steven Cozza (USA), Alexander Gottfried (KAZ), Robert Retschke (GER), Andreas Schillinger (GER), Timon Seubert (GER). Der Film von Markus Neuert http://www.cyclefilm.com/.

Informationen zum Team: http://www.teamnetapp.eu/de/home.aspx/

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: