DAV Summit Club: Alpiner Basiskurs

Die alpinen Basiskurse des DAV Summit Club vermitteln die ganze Vielfalt des Bergsteigens: Gletscher, Klettern und Klettersteig. In wenigen Tagen kann man die Techniken erlernen.

Derzeit bietet der DAV Summit Club zwei unterschiedliche Modelle an: viertägige Basisausbildung in der westlichen Silvretta. Von Anseiltechniken am Gletscher, Steigeisentechniken und Einsatz des Pickels über Spaltenbegehung, Klettertraining und Training im Klettersteig bietet der Summit Club ein bündiges Kursprogramm. Die ganze Vielfalt des Bergsteigens vermittelt der Summit Club in einem einwöchigen Training in den Stubaier Alpen: Trittschulung, Gehen im weglosen Gelände und auf Firnfeldern, Anpassen der Gletscherausrüstung, Fels- und Klettersteigausbildung sowie das selbständige Begehen eines Klettersteiges und der Umgang mit Kompass und Karte (auf der Rinnenspitze) stehen auf dem Programm.

Weitere Informationen zu Kursprogramm und Reisen des DAV Summit Club gibt es unter www.dav-summit-club.de.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar