Die coolsten Skifilme 2012: "The Fire"

Was Freeskier antreibt, ist das Feuer. Die Leidenschaft, aus den zwei Brettern unter den Füßen das Beste rauszuholen. Mit „The Fire“ zeigt die Word-Up-Filmcrew eindrucksvoll, warum ihr Herz fürs Skifahren entflammt ist.

Obwohl erst 2009 gegründet, hat sich die kleine Produktionsfirma Word Up Media aus Norwegen schon einen Namen gemacht. Noch können sie sich mit Chaoz Productions oder Field Productions, ebenfalls aus Norwegen, nicht vergleichen. Ziel für die Zukunft ist es aber schon, irgendwann einmal mit den ganz großen Playern aus dem Filmbusiness zusammen zu arbeiten.

Regisseur und Producer Marcus Schultz jagte für "The Fire" die Rider durch diverse Locations in Norwegen (Oslo, Vierli, Lillehammer, Hafjell, Folgefonna) und den USA (New York City, Salt Lake City, Denver, Breckenridge, Alta). Unter anderem Emil Øygard, Christian Nummedal, Andreas Disch, Magnus Nørsteng bekommst du im Trailer zu sehen.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: