Down Under - Tasmanien

Petra und Gerhard fahren 1000 km weiter mit der Autofähre zum südlichsten Punkt Australiens: auf die Insel Tasmanien. Tasmanien ist sehr gebirgig und bietet sich für einen Wanderausflug an.

Tasmanien ist so groß wie Österreich und beherbergt Port Arthur, eine vormalige berüchtigte britische Strafkolonie. Für eine Städtereise bieten sich andere Inseln an, nach Tasmanien kommt man, um sich auszupowern. Zwanzig Nationalparks lassen keine Wünsche offen, wenn es um Wandern, Mountainbiken, Segeln oder Surfen geht. Die Einheimischen lieben auch Pferde- und Autorennen. Den besten Ausblick über den Südosten der Insel hat man vom Mount Hobard aus, auf den unzählige Wanderwege führen. Und wer es sportlich ambitionierter mag, ist auf dem Lost World Track oder dem Pipeline Track gut aufgehoben.

Mehr Infos zum Traumziel Australien findet Ihr unter www.australia.com

Zurück zur Topstory


Mehr zu Petra und Gerhard Zwerger-Schoner, den Abenteuern Down-Under und anderen faszinierenden Reisen gibt es unter www.zwerger-schoner.at. Alle Veranstaltungstermine natürlich auch. Und bei Facebook sind Petra und Gerhard auch zu treffen: facebook.zwerger-schoner.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar