El Dorado für schwäbische Kletterer: Kletterzentrum Stuttgart

Nicht kleckern, sondern klotzen - so könnte das Motto des Kletterzentrums Stuttgart lauten. 4.000 qm Kletterfläche - Indoor und Outdoor - zwischen dem 2. und 11. Grad ziehen Kletterfans aus ganz Schwaben an!

Wer hätte das gedacht: Eine der weltweit größten Kletteranlagen befindet sich in Benztown. 4.000 qm Kletterflächen sprechen für sich. Besonders an Familien wurde bei der Halle gedacht: Ein von nahezu allen Punkten einsehbarer Kinder-Spielbereich befindet sich im Innenbereich, im Außenbereich gibt's einen weiteren Spielplatz.

Zu den Fakten der Kletterhalle: 2.939 qm Kletterfläche indoor, 1.087 qm Kletterfläche outdoor. Innen geht die Wand bis 16 Meter hoch, die maximale Kletterlänge beträgt ca. 28 m, die Anzahl der Sicherungslinien belaufen sich auf 132, die Anzahl der Routen wird auf 320 geschätzt. Der Überhang beträgt drinnen 17 Meter.

Der Außenbereich lockt mit 145 Routen (2.-10. Grad) bei 1.087 qm Fläche.

DETAILS

Preise: Nicht-DAV-Mitglieder: Erwachsene 14,50 €, Kinder/Jugendliche 10,50 €. DAV-Mitglieder der Sektion Stuttgart und Schwaben: Erwachsene 10,50 €, Kinder/Jugendliche 7,50 €.

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr 13-23 Uhr; Di, Do, Sa, So und an Feiertagen 9-23 Uhr

Ort: DAV-Kletterzentrum Stuttgart, Friedrich-Strobel-Weg 3, 70597 Stuttgart

Telefon: 0711 - 319 58 66

Weitere Infos auf der Website des Kletterzentrums.

HIER kommst du zurück zum Topthema "Hallenklettern - herausfordernder Kletterspaß ohne Grenzen".

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar