Experten-Tipps Naturbeobachtung - KAMERAGURT

Wohin mit der Kamera auf der Suche nach dem perfekten Foto? Andreas Kieling kennt dieses Problem. Abhilfe schafft ein Kameragurt, der den schnellen Zugriff auf die Kamera ermöglicht, wenn sich ein seltener Vogel zeigt, oder das perfekte Gegenlicht herrscht. Dazu schützt der Sun-Sniper The "Pro" auch vor Diebstahl.

Den stahlseilgesicherten DSLR-Kamera-Tragegurt mit Adapter könnt ihr ganz einfach am Stativgewinde der Kamera anschrauben. Bei langen Brennweiten könnt ihr ihn auch an der Stativschelle des Objektivs befestigen. Der Adapter ist auf dem Gurt frei beweglich und durch ein Kugellager aus rostfreiem Edelstahl frei drehbar. Der Kameragurt ist mit weichem, rutschhemmendem Polster und elastischem Stoßdämpfer ausgerüstet.

Zurück zu den allgemeinen Expertentipps geht es HIER

Weitere Ausrüstungstipps zur Natur- und Tierbeobachtung findet ihr HIER

Traumziele für die Natur- und Tierbeobachtung findet ihr HIER

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: