Experten-Tipps Outdoorabenteuer mit Kindern: WANDERSCHUHE

Weil er immer alles ganz genau wissen wollte, wurde er berühmt: TV-Moderator Willi Weitzel ("Willi will`s wissen" oder "Willi's wilde Wege") ist eben gerne gut informiert. Im Berliner Kinderland von Globetrotter will er von Robert erfahren, was einen guten Wanderschuh für Kinder ausmacht.

Natürlich sind sie viel kleiner, aber sonst unterscheidet Kinderwanderschuhe gar nicht so fürchterlich viel von den Erwachsenmodellen.

Der Kinderwanderschuh "Magic Hiker GTX" von Meindl ist deutlich schmaler geschnitten als das Modell für Erwachsene. Wegen des geringeren Körpergewichts von Kindern ist auch die Sohle wesentlich weicher.

Ansonsten steht das Kindermodell in Sachen Features dem Erwachsenenmodell in nichts nach: Die Fersenkappe wurde verstärkt und die Sohle gibt besonders guten Halt. Und auch bei Schauern lässt es die Kleinen nicht im Regen stehen und ist komplett wasserdicht.

Doch bestes Equipment kann eine sorgfältige Tourenplanung nicht ersetzen. Eltern sollten Routen wählen, die je nach Lust, Kraft und Wetterlage abgekürzt oder verlängert werden können. Und noch ein Tipp: Oftmals ist es für Kinder motivierender, wenn sie im Vorfeld die Tour mitbestimmen durften.

Zurück zu den allgemeinen Expertentipps von Willi Weitzel geht es HIER

Ihr braucht weitere Anregungen für die richtige Ausrüstung bei Kinder-Outdoortouren? Dann klickt HIER

Tipps für Traumtouren mit Kindern gefällig? Schnell HIER gucken!

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar