Fahrtechnik MTB 01: Grundlagen Materialkunde

Mountainbike-Profi Kurt Exenberger aus Tirol weiß, wie es geht. Er hat sie alle drauf, die Tricks auf seinem Mountainbike. Von den Grundlagen bis zu den Profi-Tipps kannst du dir alles anschauen!

Das Wichtigste bei der individuellen Einstellung des Mountainbikes ist die Einstellung des Cockpits. Schalt- und Bremshebel müssen ergonomisch angeordnet sein - idealerweise weit in die Lenkerinnenseite. Dann ist auch genügend Platz für große Hände, und der Bremsfinger kann noch bequem am Ende des Bremshebels aufliegen. Positiver Nebeneffekt: Die größte Hebelwirkung stellt sich ein und der Fahrer muss weniger Kraft aufbringen. Auch dem Reifen kommt besondere Bedeutung zu: Ein guter Stollenreifen mit Seitenstollen bringt auch dem Anfänger Spaß am Biken. Bevor es auf den Trail geht: Protektoren nicht vergessen!

Weitere Informationen und tolle Bike-Angebote in Tirol gibt es unter www.tirol.at

Hier geht es zurück zur Topstory

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: