Fahrtechnik MTB 14 - Wheelidrop

Der Wheelie Drop ist bei hohen Stufen, die nur langsam zu bewältigen sind, sinnvoll. Das heißt, danach geht es steil und technisch weiter.

Langsam tretend fahren wir auf die Kante zu. Wenn das Vorrad an der Kante ist, treten wir stärker in die Pedale und reißen das Vorderrad hoch. Dabei gehen wir sofort mit dem Oberkörper Richtung Vorderrad nach vorne. Jetzt droppen wir über die Kante hinunter, landen mit dem Hinterrad und kurz darauf mit dem Vorderrad.

Weitere Informationen und tolle Bike-Angebote in Tirol gibt es unter www.tirol.at

Hier geht es zurück zur Topstory

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: