Familienzeit auf Sri Lanka - 3

Traumstrände, eine faszinierende Bergwelt, Kultur und eine atemberaubende Flora und Fauna: das ist Sri Lanka. Heute haben sich Malte und Amelie den Adam’s Peak (2243 m) vorgenommen.

Die Besteigung desAdam’s Peaks war ein Abenteuer der sechsmonatigen Sri Lanka-Reise, das Amelie und Malte nicht vergessen werden. Buddha ( bzw. je nach Glaubensrichtung auch Shiva) soll auf dem Gipfel des 2243 Meter hohen Berges einen Fußabdruck hinterlassen haben, der im Stein verewigt ist. Alljährlich ist der Adam’s Peak Anzihungspunkt für tausende Pilger, die in 3-4 Stunden bequem über 4800 Stufen den Gipfel erreichen können. Vom Gipfel des Heiligen Berges dann den Sonnenaufgang beobachten – ein unvergessliches Erlebnis.

Die Reisereportage gibt es unter www.4-seasons.de. Noch mehr Fotos und Geschichten gibt es unter www.weltreise-mit-kind.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: