Fjällräven Polar 2014 - "Time to apply"

Fjällräven Polar ist ein Winterabenteuer der Extraklasse: Mit dem Hundeschlitten geht es 300 Kilometer durch die unberührte Winterlandschaft nördlich des Polarkreises. Wer einen der heißbegehrten Plätze ergattern will, muss sich bis zum 10. Dezember bewerben!

Als Teilnehmer des Fjällräven Polar habt ihr die einmalige Chance, ein unvergessliches Winter-Abenteuer in Nordnorwegen und Schweden zu erleben! Vor Ort stehen euch erfahrene Outdoor-Experten mit Rat und Tat zur Seite und zeigen euch, wie ihr mit dem Hundeschlitten richtig umgeht. Fjällräven stellt den Teilnehmern zudem die kompletten Reisekosten samt benötigter Ausrüstung. Denn: Mit dem nötigen Know-how und der richtigen Ausrüstung kann sich jeder auf das Outdoor-Abenteuer seines Lebens einlassen!

Der Fjällräven Polar 2014 startet in Signaldalen am Rand der norwegischen Fjordwelt und führt durch karge Tundrenlandschaften, verschneite Wälder, über zugefrorene Seen und hohe Bergrücken. Endpunkt der Tour ist Jukkasjärvi in schwedisch Lappland. Übernachtet wird im Zelt oder unter freiem Sternenhimmel.

Wenn ihr euch für den Fjällräven Polar 2014 bewerben möchtet, müsst ihr einfach ein kurzes Video bzw. Foto und ein Motivationsschreiben hochladen, aus dem hervorgeht, warum gerade ihr an dem Event teilnehmen möchtet! Online wird dann über die eingereichten Bewerbungen abgestimmt. Wer die meisten Stimmen aus seinem Land erhält, ist dabei!

Nähere Infos zum genauen Bewerbungsablauf gibt es HIER

Zurück zur Topstory geht es HIER

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: