Glowacz und Sharma am Limit: Into the light - Folge 4

Zu ihnen blickt die gesamte Kletterszene hinauf - Stefan Glowacz und Chris Sharma. Mit ihrem Kletterprojekt "Into the Light" dürfte der Respekt der Kletterszene vor den beiden Ausnahmesportlern noch weiter wachsen.

Sie kamen, sahen und siegten: Chris Sharma und Stefan Glowacz wagten sich in die Majlis-al-Jinn-Höhle im östlichen Teil des Hadschar Gebirges im Sultanat Oman. Dort kletterten sie das längste Dach der Welt - als Erste überhaupt!

Das müssen die Beiden erst einmal verdauen. Beim gemeinsamen Entspannen am Meer reflektieren sie ihre Leistung und geben Einblick in ihre Lebensphilosophie.

Glowacz sagt: "Es ist einfach eine großartige Erfahrung, in der Majlis-al-Jinn-Höhle zu klettern. Die Route ist von ihrer Art und ihrem Charakter her ein absolutes Novum. Vom Erdinneren ans Tageslicht zu klettern ist mit das beeindruckendste, was ich je gemacht habe. Ich bin stolz darauf, "Into the Light" mit Chris geklettert zu sein."

HIER kommt ihr zu Stefan Glowacz' Website. HIER kommt ihr zu Chris Sharma auf Instagram.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar