Greenpeace - Der Löffel

Im Jahr 2015 wird mehr Plastik als Fisch in den Weltmeeren schmwimmen. Wer sich denkt: Egal - ich bin kaum am Meer, den müssen wir leider enttäuschen. Plastikmüll betrifft uns alle.

Im pazifischen Müllstrudel schwimmen inzwischen 64x mehr Plastikteilchen als Plankton. Fische fressen den Müll, über die Nahrungskette landet der Plastikmüll letztendlich auch auf unserem Teller. Dazu wird für jeden einzelnen Plastiklöffel unglaublich viel Energie verbraucht. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat ein Video veröffentlicht, das einen Plastikartikel in einem anderen Licht erscheinen lässt.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar