Hochseeinsel Helgoland

"Grün ist das Land, Rot ist die Kant, Weiß ist der Strand. Das sind die Farben von Helgoland". 70 Kilometer vom Festland entfernt liegt Deutschlands einzige Hochseeinsel. Hier gibt es Natur satt.

„Irgendwo ins grüne Meer hat ein Gott mit leichtem Pinsel, lächelnd wie von ungefähr, einen Fleck getupft – die Insel“, sagt Kinderbuchautor James Krüss über seine Insel. Auf nur einem Quadratkilometer Fläche gibt es auf Helgoland so viel zu erleben, wie kaum sonst irgendwo. Einige Ausflugstipps:
- Lange Anna - Wahrzeichen der Insel Helgoland
- Eine Wanderung auf dem Klippenrandweg
- Die bunten Hummerbuden als kulturelles Zentrum der Insel
- Inselumrundung mit den Börtebooten oder per elektrobetriebener Inselbahn
- Aquarium in der Biologischen Anstalt Helgoland
- Helgoländer Badedüne - Natur und Badeparadies
- Meerwasserschwimmbad „mare frisicum spa helgoland“
- Robbenbaby-Watching

Weitere Informationen und tolle Urlaubsangebote gibt es unter www.sh-tourimus.de sowie unter www.nordsee-tourimus.de und natürlich www.helgoland.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: