Hütten für Selbstversorger: Waxenstein Hütte

Die Waxensteinhütte liegt versteckt im Hochwald auf ca. 1384 Meter Höhe - mitten im spektakulären Wettersteingebirge. Die urige Blockhütte ist Ausgangspunkt für unzählige Tourenmöglichkeiten rund um Deutschlands höchsten Gipfel.

Die Hütte ist vor allem Stützpunkt für die nordseitigen Kletterrouten am Großen und Hinteren Waxenstein und an der Schöneckspitze. Aber auch die vielbegangene Zwölferkante und die Normalroute des Kleinen Waxensteins lassen sich von der Waxensteinhütte aus gut erreichen.

Alle Wanderungen rund um die Hütte verlangen Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Zustiegsmöglichkeiten:
Von Hammersbach, einfache Wanderung, ca. 2 Std.

Preise DAV-Mitglieder Sektion Oberland:
Erwachsene 11€, Kinder (ab 6 Jahre) und Jugend (bis 18 Jahre) 6€, Kinder (< 6 Jahre) 0€

Preise Nicht-Mitglieder:
Erwachsene 23€, Kinder (ab 6 Jahre) und Jugend (bis 18 Jahre) 23€, Kinder (< 6 Jahre) 23€

Nähere Infos und Reservierungsmöglichkeiten findet ihr HIER

Zurück zur Topstory geht es HIER

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar