Icebreaker - Super Fine Journey

Icebreaker hat die Wüste Rajastans als Kulisse für das Fotoshooting der Superfine-Kollektion gewählt. Eine fantastische und kontrastreiche Umgebung für die Merino-Funktionsunterwäsche - bei bis zu 45°C.

Die Feinheit der Wolle ist das Rezept: Die Wolle des alpinen Merinoschafes ist sehr viel feiner als herkömmliche Wolle, die von Flachlandschafen kommt. Icebreaker Merino ist so fein, dass sie sich seidig weich anfühlt, viel besser isoliert, sehr atmungaktiv und geruchsabweisend ist. Patrick, ein Schweizer Bergsteiger, den das Kreativteam in Indien trifft, erzählt begeistert: Die Produkte von Icebreaker sind unglaublich. Du kannst ein T-Shirt mehrere Tage hintereinander anziehen und wenn du schwitzt, wie hier bei 45°C, dann riecht es nicht! Neben diesen thermoregulierenden Eigenschaften besitzt Merino Wolle von Icebreaker zwei weitere Eigenschaften die sie für den Outdoor und Reisebereich so attraktiv macht: Merino Wolle nimmt Schmutz schlecht an, knittert kaum, da die Faser sehr elastisch ist. Und im Vergleich mit Kunstfasern: nur weniger Schweißgeruch.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: