Interview Heinz Zak

Seine Homespots sind das Karwendel und der Wetterstein. Mit 15 Jahren begann Heinz Zak zu klettern und zählt heute zu den bekanntesten Freikletterern der Welt und ist der Slackline-Pionier Europas.

Heinz Zak ist ein hervorragender Allroundkletterer, dem nicht nur schwierigste Erstbegehungen in seinen Heimatgebirgen Karwendel und Wetterstein bis zum X. Grad gelangen, sondern auch gewagte Winterunternehmungen, wie die Durchsteigung der Eiger-Nordwand, die Winterüberschreitung der Mieminger Kette und die seilfreie Überschreitung des gesamten Karwendelhauptkammes (36 Gipfel in drei Tagen mit 10.000 Höhenmetern)im Alleingang. Darüber hinaus war Heinz federführend dabei, den Slackline-Sport nach Europa zu bringen und veranstaltet noch heute Highline-Workshops. Als Fotograf in der Wand ist Heinz darüber hinaus eine Berühmtheit, seine Bildbände prämiert.

Weitere Informationen zu Heinz Zak und auch zu Mountain Equipment gibt es unter www.mountain-equipment.de, bzw. www.HIER.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: