ISPO MUNICH 2016 - Pep Gardiola

Auch wenn Pep Guardiola auf der ISPO MUNICH nicht verriet, welchen Klub er in der der englischen Premier League künftig coacht, so erklärte der spanische Fußballtrainer zwischen den Zeilen doch, warum er den FC Bayern München verlässt: „Du brauchst immer neue Herausforderungen.“ Markenbotschafter von Gore-Tex bleibt er.

„Pep Guardiola hat einen Vertrag unterschrieben. Bis Sommer 2019.“ Die Moderatorin vom Nachrichtensender Sky Sport News HD war in ihrem Element, die Gäste in der ISPO Alm schmunzelten. Nein, der Trainer des FC Bayern München verriet auch auf der ISPO MUNICH 2016 nicht, wo in England es ihn im kommenden Sommer, wenn er München und die Fußball-Bundesliga verlassen wird, genau hinziehen wird.Gewiss ist nur: Seine wetterfesten Jacken wird der spanische Fußballtrainer mitnehmen. Der Vertrag mit Gore-Tex, im vergangenen Sommer geschlossen, läuft noch dreieinhalb Jahre.

Alle Infos zu den Outdoor-Trends 2017 in der ISPO Topstory.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: