Kanadier fliegt mit Hoverboard Weltrekord

Der Kanadier Catalin Alexandru Duru hat mit einem selbst gebastelten Hoverboard einen neuen Weltrekord aufgestellt. Der Bastler schwebte mit seinem Brett fast 280 Meter weit über den Lake Ouareau bei Quebec.

Warum über dem Wasser? Sicherheitshalber absolvierte der Kanadier seinen Weltrekord-Flug mit dem Hoverboard über dem See. Bei einem Sturz zumindest bei geringen Geschwindigkeiten ist Wasser weicher als Schotte oder Asphalt. Laut Guinness World Records brauchte Duru für den Bau seines "Zurück in die Zukunft"-Gadgets ein ganzes Jahr.

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar