Kaufberatung Wintertrekking - Orientierung und Zubehör

Wer sich in der verschneiten Winterlandschaft nicht verlaufen will, muss besonders aufpassen. Schilder sind oft unter einer Schneedecke verschwunden. Tipps für die schnelle Orientierung hat Toni.

Mit einem GPS kann man auch in verschneiter Winterlandschaft den Standpunkt bestimmen. Karte und Kompass bieten nicht nur im Falle eines Ausfalls des GPS-Geräts Orientierung. Doch der Umgang sollte gelernt sein. Berge sind markante Punkte und hilfreich bei der Standortbestimmung.

Weitere Informationen, Karten und Tourenvorschläge gibt es bei www.globetrotter.de. Alle Kaufberatungen auf 4-Sesaons.TV gibt es HIER

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar