Kids who Rip - Robert Soven

Robert Bob Soven ist 1991 im amerikanischen Longwood geboren. Und schon heute zählt der 17jährige zu den Profis der Wakeboard-Szene. Mit Erfahrung. Er boarded schon seit 13 Jahren.

Seine beiden Leben trennt er ganz gerne. „Zur Schule gehe ich als Robert. Als normaler Jugendlicher. Beim Wakeboarden bin ich aber Bob. Manchmal ist es schon schwierig, wenn beide Leben zusammentreffen. Aber ich bin wahrscheinlich genauso anstrengend wie andere Teenager auch“, das sagt er über sich selbst. Egal, wie er es angeht. Es ist erfolgreich. Fünf nationale und 3 internationale Wettkämpfe hat er bisher für sich entscheiden. Ein Skateboard-Unfall hat ihn etwas in seiner Form zurückgeworfen. Seit einem Jahr ist er aber wieder im Training und bald international wieder auf dem Board zurück. Bob Soven ist auch Star in Rod Parmenters KidswhoRip.

Weitere Informationen unter www.kidswhorip.com>

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: