Lawine Arlberg - Nüchtern analysiert

Wintererlebnis bei Frühlingsgefühlen. Über die Bedingungen für Skifahrer, Snowboarder und Tourengeher kann man sich derzeit nicht beschweren. Aber die Gefahr fährt immer mit! Schön, dass dieser "Verschüttete" noch die Möglichkeit zur Analyse hat.

Es ist der 31.01.2015. Im Freeride-Eldorade Zürs am Arlberg sieht alles traumhaft aus. Wer dort schon mal selbst beim Skifahren abseits der Pisten war, kennt vermutlich auch die Gamsroute. Ein Freerider wird hier von einer Lawine erfasst. Ein Erlebnis, das man erstmal wieder verarbeiten muss. Seine Helmkamera hat alles aufgezeichnet. "Ich habe überhaupt nicht verstanden, woher die Lawine kam – völlig überraschend hat sie mich von rechts erwischt."
Das zeigt, wie schnell ein Unglück passieren kann, auch bei eingehender Planung der Fahrt und viel Sachverstand.

Weitere Infos unter skimeblog.at

Hier geht es zur Topstory Lawinensicherheit.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar