Leo Houlding - Oman Base Jump

Keine Frage. Leo Houlding ist einer der besten Felskletterer der Welt und führender Para-Alpinist: Er bezwingt explosiv eine Route und nimmt dann den schnellsten Weg nach unten. Hier im Oman.

Den Abstieg mittels Schirm hat Leo Houlding erstmals 2005 erwogen. Damals hat er den 1400 m hohen Nordpfeiler des Fitz Roy im Alpin-Stil bezwungen und musste sich danach 17 Stunden abseilen. Ein schwerer Sturm war aufgekommen, ein Abstieg nicht möglich. Leo entschied, das wäre genug Abseilen für das ganze Jahr gewesen. Er benützte probeweise bei seinen Big-Wall-Touren in Amerika und Europa einen Fallschirm. Schnell wurde es seine Parade-Disiplin. "Klettern bis zum Rand meiner Grenzen macht mir Spaß.“ Als er zehn war, nahm ihn sein Vater zum Klettern im Lake District mit. Ein paar Monate später erstieg er als Jüngster auf den Orkney Inseln eine exponierte säulenartige Felsklippe: The Old Man of Hoy.
www.berghaus.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: