Liquid Norway

Paddeln kann man in Norwegen fast überall. Auf dem Meer, den Seen und einigen Flüssen. Für Kajaktouren empfehlen sich die Flüsse Sjoa (hier liegt auch die nationale Kajakanlage) und Trysilelva.

Abenteuer Wildwasser hieß es auch 2009 für Ben Jung und seine Freunde. Und da das in Norwegen gewissermaßen vor der Haustür anfängt, erlebte Ben 21 erfolgreiche Tage im kalten norwegischen Wasser. „Insgesamt waren wir im Juli und August 2009 drei Wochen lang im Land der Trolle unterwegs: Helga Lehner, Anton Lehner, Florian Zaczek, Talbachkönig Florian Hartmann, Christian „Prokajak“ Boczkaja, Marion Müller vom Berge, Markus Nietsche, Max Eberl, und Martin Kaltenbach. Was wir alles verloren oder zerstört haben: 3 Paddel, 2 Autos, 3 Boote, 2 Wurfsäcke, 2 Helme, 1 Oberschenkel, 3 Rippen,1 Wirbelsäule und sonst was bei nem Trip kaputt gehen kann.“

Weitere Informationen und Videos gibt es unter www.fullonkayaking.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: