Nationalpark Hainich

Ob zu Fuß, mit dem Rad oder hoch zu Pferde, der Hainich kann auf vielfältige Weise erkundet werden. Jedes Wochenende finden Führungen und Wanderungen statt. Auch für Kinder gibt es von der Schatzsuche bis zum Kindertag im Wildkatzenkinderwald eine Menge zu erleben.

Durch das teils urwaldähnliche Gebiet des Nationalparks Hainich zieht sich ein gut ausgebautes Netz von Wanderwegen und Erlebnispfaden. Ein Ausflug der besonderen Art bietet der Baumkronenpfad. Der 500 m lange Pfad führt Sie auf Stelzen durch Baumkronen in bis zu 24 m Höhe. Genießen Sie einen fantastischen Ausblick von der offenen Plattform eines Baumturmes in etwa 40 m Höhe über den gesamten Hainich. In seiner Ursprünglichkeit ist der Urwald des Hainich zu jeder Jahreszeit eine Entdeckungstour wert.

Weitere Informationen zum Schutzgebiet unter:
www.nationalpark-hainich.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: