Norwegen: Hiking auf die Romsdalseggen Ridge

Eine der schönsten und leichtesten Wanderungen in Norwegen führt auf die Romsdalseggen Ridge - inmitten der atemberaubenden Gebirgslandschaft Fjord Norwegens. Oben angekommen eröffnet sich eine großartige Aussicht auf die Romsdal Berge mit dem Romsdalshorn, Kongen und Dronninga bis hin zur Norwegischen Küste.

Die Wanderung beginnt im Vengedalen Tal. Es führen drei Wege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade auf die Ridge. Für die extremste Route sollte man allerdings eine Kletterausrüstung dabei haben. Je nach Fitnessgrad ist man insgesamt zwischen sechs und neun Stunden unterwegs.

In der Umgebung gibt es übrigens auch eine Vielzahl an Unterkünften - sowohl Hotels als auch einfache Selbstversorgerhütten.

Romsdalseggen ist von allen größeren norwegischen Städten und Häfen aus einfach zu erreichen. Die beste Zeit für eine Wanderung auf die Romsdalseggen Ridge ist von Anfang Juli bis Mitte Oktober.

Weitere Informationen zum Wandern auf den Romsdalseggen Ridge findest du HIER

Zurück zur Topstory "Skandinavische Wochen - Norwegen" geht es HIER

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: