Norwegische Weihnachten

Erleben Sie Weihnachten in Norwegen wie es die Wikinger gefeiert haben.

In Norwegen gibt es zwei Weihnachtsmänner, den traditonellen „Julenissen“ und den importierten Weihnachtsmann genannt Julemann. Der Julemann besitzt in Norwegen aber bei weitem nicht die Bedeutung wie in anderen Ländern.
Der „Julenisse“ ist ist eine Art „Weihnachtgnom“, der begeleitet von seinen Helfern, am Weihnachtsabend die Geschenke für die Kinder bringt. Die Legende besagt, dass der norwegische „Julenisse“ im Stall wohnt und als übernatürlicher Beschützer von Haus und Hof auftritt. Ihn findet man auch auf den norwegischen Weihnachtskarten und der Weihnachtsdekoration.

Mehr Informationen und tolle Reiseangebote für Nordnorwegen unter www.northernnorway.com alles zu Reiseangeboten finden im Winter finden Sie HIER.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: