ONeill TV: Planetsurf Malediven

Wir nehmen euch mit auf eine Reise zu den einzigartigen und berühmten Surfspots auf den Malediven. Mit einem Luxusboot erkunden die Surfer die türkisfarbene Wildheit der Malediven, 400 km südlich der Touristenströme (engl. ohne UT).

Die Rider aus dem O’Neill-Team erkunden die äquatoriale türkisfarbene Wildheit der Malediven, 400 km südlich der Touristenströme. Die Malediven und besonders die südlichen Atolle bieten perfekte Surf-Bedingungen. Tropische Gewässer und perfekte Reef-Setups. Die Wellen sind sanft, es gibt aber such schnelle und hohle Sections und Tubes. Die beste Zeit zum Surfen in den Malediven fällt mit dem Winter der Südhemisphäre zusammen, d.h. in die Monate März bis Oktober. In dieser Zeit sorgen die Stürme der roaring forties für die größten Swells im Inselarchipel. Die größten Wellen sind in den Monaten Juni, Juli und August zu erwarten. In dieser Zeit herrscht meistens den ganzen Tag lang offshore Wind.
www.oneilltv.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: