Red Bull Skylines 2012: Ryan Nyquist rules!

Was 5.600 johlende Zuschauer vor wenigen Tagen in Paris verfolgten, dürft ihr auf Bike-Channel.TV nicht verpassen! 25 der weltbesten BMX-Rider zeigten beim Red Bull Skylines im Grand Palais ihre krassesten Tricks. Der Konkurrenz um eine Nasenlänge voraus war der erfahrene US-Rider Ryan Nyquist.

So etwas hat Frankreich noch nicht gesehen: Das Red Bull Skylines Event brachte die weltbesten Fahrer zu einem hochklassigen BMX-Battle zusammen. Aus diesem ging US-Rider Ryan Nyquist als Sieger hervor, auf Platz zwei kam sein Landsmann Dennis Enarson, auf dem dritten Platz landete der Venezulaner Daniel Dhers.

Wie immer eindrucksvoll ausgesucht: die Location des Events. Das Grand Palais wurde für die Weltausstellung 1900 in Paris erbaut und zählt zu den beeindruckendsten Bauwerken der Belle Epoque.

Ryan Nyquist gehört zu den Urgesteinen im BMX-Zirkus. Seit 15 Jahren ist er bei den Contests mit dabei und hat bei den X-Games schon viele Goldmedaillen abgesahnt. Er war begeistert vom Red Bull Skylines Event: „Die riesigen Rampen und die Auswahl der Rider hier beim Event waren super – da konnte das Event nur rocken!“

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: