Red Bull X-Alps 2013 - Vorbereitung Paul Guschlbauer 3

Der Österreicher Paul Guschlbauer ist Wiederholungstäter: Bereits 2011 nahm der Wahl-Schlierseer bei den Red Bull X-Alps teil und sicherte sich den dritten Platz! 2013 kennt er nur ein einziges Ziel: Den Sieg mit nach Hause zu nehmen! Über 1.000 Kilometer von Salzburg nach Monte Carlo muss er dafür zurücklegen - soweit ihn sein Paraglider und seine Füße tragen. Zusätzliche Hilfsmittel sind nicht erlaubt. Das Tagesgepäck inklusive Gleitschirm müssen die Sportler bei den Red Bull X-Alps selbst über die Berge schleppen.

Paul Guschlbauer zeigt euch in drei Webisoden, wie er sich auf das härteste Adventure-Rennen der Welt vorbereitet. In Teil 3 plaudert Paul Guschlbauer aus dem Nähkästchen: Wie er bestimmte Orte der Strecke im Vorfeld aufgesucht hat, um die beste Strategie für ihre Durchquerung festzulegen, wie er seine fliegerischen und läuferischen Chancen im Vergleich zu den anderen Teilnehmern einschätzt und welchen Durchhaltewillen man als Sportler für eine solche Herausforderung braucht.

Die Hompage von Paul Guschlbauer findet ihr unter www.paulguschlbauer.at

Zurück zur Topstory Red Bull X-Alps geht es HIER

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: