Reisefernsehen - Bolivien

Atemberaubende Landschaften, ursprüngliche Bräuche und Begegnung mit lateinamerikanischer Geschichte – das ist der Reiz des südamerikanischen Landes. Bolivien und die Anden laden zum Abenteuer ein.

Bolivien ist einzigartig und vielseitig. Die Anden durchziehen in zwei großen und weit auseinander liegenden Ketten (bis zu 6500 m hoch) das Land. Das zentrale Hochland dazwischen, das Altiplano, ist 3000 bis 400o m hoch. Hier befinden sich auch die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie der Titicacasee, der höchste schiffbare See der Welt oder La Paz, die höchstgelegene Regierungsstadt der Welt. Zahlreiche Geysire, brodelnde Schlammbecken und hochgelegene Seen wie die Laguna Colorada prägen die Berglandschaft um den größten Salzsee der Welt. Im Amazonas-Tiefland gibt es über 20 Nationalparks, der bekannteste ist wohl der Noel-Kemppf-Mercado-Nationalpark (Unesco-Weltnaturerbe).

Weitere Informationen: www.reisefernsehen.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link: