Reisefernsehen - Sri Lanka

Sri Lanka hat mehr zu bieten als Strandromantik. Wie den berühmten Monolithen Sigiriya mit seinen in den Fels gehauenen Löwenkrallen. Auf dem Löwenfelsen befinden sich Überreste eines alten Palastes.

Sri Lanka liegt südlich des indischen Subkontinents. Das zentrale Hochland mit seinen bis zu 2.500 Meter hohen Gebirgen, ist bekannt für seinen Tee-Anbau, das Tiefland sowie die Küsten, die sich hervorragend für den Fischfang eignen. Zu den wichtigsten Badeorten an der West- und Südwestküste Sri Lankas zählen Negombo in der Nähe des Flughafens sowie Beruwela, Hikkaduwa, Wadduwa und Bentota südlich von Colombo. Colombo ist die größte Stadt des Landes. Ihre Hauptsehenswürdigkeiten sind das alte Fort aus der portugiesischen Kolonialzeit sowie das Villenviertel Cinamon Gardens. Im Hinterland finden Besucher das so genannte kulturelle Dreieck zwischen Anaradhapura, Kandy und Sigiriya.

Weitere Informationen: www.reisefernsehen.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: