Remains of a River: Episode 1

Hier, an der Quelle des Colorado Rivers, beginnt das Abenteuer der beiden Paddler Will Stauffer-Norris und Zak Podmore. Und obwohl die Reise noch gar nicht einmal richtig begonnen hat, merken die Paddler, dass da mit dem Fluss etwas schief läuft.

Es ist kalt, der Boden schneebedeckt, Teile des Flusses zugefroren. Nicht unbedingt angenehme Bedingungen, mit denen Will Stauffer-Norris und Zak Podmore beim Start ihrer Reise kämpfen müssen.

Doch Will und Zak sind hart im Nehmen. Schon das kleine Rinnsal, das da aus der Wind-River-Bergkette aus den Rocky Mountains in Wyoming emporströmt, motiviert die Paddler. Dieses Rinnsal wird zum Green River, einem der Hauptzuflüsse des Colorado River.

Doch bevor dieser zu einem richtigen Fluss anschwellen kann, werden schon wenige Kilometer nach dem Ursprung Wassermassen von Menschenhand abgezweigt. Und das ist nur ein Vorgeschmack darauf, was Zak und Will im Laufe ihrer Reise erleben werden. Neben wunderschönen, friedlichen Momenten in der Natur bekommen sie am eigenen Leib zu spüren, wie Menschen dieses Idyll stören.

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: