Rick Koekoek - UCI World Cup Meribel

Trialbiker Rick Koekoek aus den Niederlanden hat beim vierten UCI Trials World Cup der Saison im französischen Alpenort Meribel den dritten Platz auf dem Podest ergattert. Ein toller Erfolg!

Zum Schluss waren nur noch die drei spanischen Biker Abel Mustieles, Benito Ros, Ion Areitio und der Niederländer Rick Koekoek im Rennen, die um die heiß begehrten Podiums-Plätze kämpften. Ein äußerst knapper Wettbewerb, den Rick trotz einiger kleinerer Fehler und gebrochenem Fuß mit einem hervorragenden dritten Platz beenden konnte.

Somit liegt Rick auf Platz 3 beim UCI World Cup und nur 5 Punkte hinter dem Zweitplatzierten Benito José ROS CHARRAL zurück. Auf Platz 1 befindet sich Abel Mustieles Garcia.

Beim UCI World Ranking nimmt Rick derzeit Position 2 ein und liegt mit 210 Punkten Abstand hinter dem Spanier Abel Mustieles Garcia.

Das Finale des UCI Trials World Cup findet vom 27.-29. September im belgischen Antwerpen statt.

Nähere Infos zum UCI World Cup, allen Events und aktuellen Rankings findet ihr HIER

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: