ROSE ultraSPORTS: Bundesligarennen in Münsingen

Beim Bundesligaauftakt in Münsingen kann das ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM sowohl beim Marathon als auch beim Sprint einen Podestplatz verbuchen. Simon Gegenheimer hat den Sprint und Steffen Thum Platz drei des Marathons gewonnen.

Alle Jahre wieder startet die Mountainbike-Bundesliga mit dem Frühjahrklassiker in Münsingen in die Saison. Auch wenn das Rennwochenende für das ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM unter dem Motto "Training für den Weltcup" stand , wollten sich die Aalener Steffen Thum und Simon Gegenheimer es nicht nehmen lassen, auf der Alb an den Start zu gehen.

Da sowohl der Marathon als auch der Sprint am Samstag ausgetragen wurden, mussten sich Steffen und Simon aufteilen um bei beiden Events bei der Podiumsplatzvergabe mitreden zu können.

Es war also mehr als nur ein Trainingswochenende für das ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM, denn die Fahrer konnten mit zwei Podestplätzen aus Münsingen zurückkehren...

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: