SALEWA - Trailer - "PATH OF ROSES - A girls skiing episode in Kashmir"

Gulmarg - ein kleines Dorf im entlegenen Kashmir und absolutes Freeride-Paradies! Die Gegend ist bekannt für lange Runs, steile Rinnen und einzigartigen Powder. Im Winter gibt es hier Schneemengen von bis zu zwanzig Metern! Die Freeskierinnen Eva Walkner und Katharina Schuler aus St. Anton erlebten im Februar 2011 eine faszinierende und zugleich gegensätzliche Welt - inmitten einer unglaublichen Berglandschaft...

Übersetzt bedeutet Gulmarg "Rosenwiese". Das Dorf befindet sich ca. 10 Kilometer entfernt von der „Line of Control“, am Ende eines weiten Tales im Bundesstaat Jammu und Kashmir. Entlang der 740km langen militärischen Kontrolllinie zwischen Indien und Pakistan kam es in der Vergangenheit wiederholt zu Kriegen und Anschlägen. Mittlerweile ist es politisch ruhiger geworden - die Freeride-Szene kehrt langsam zurück. Und das aus gutem Grund: Im Winter wird das Tal von Schneemengen bis zu 20 Metern überdeckt! Die Freeskierinnen Eva Walkner aus Kuchl(AT) und Katharina Schuler aus St. Anton (AT) waren im Februar im Kaschmir, um die einzigartigen Freeride-Bedingungen vor Ort zu testen. Herausgekommen ist dabei ein Streifen mit grandiosen Bildern und jeder Menge Action.

Eva Walkner ist Mitglied des SALEWA alpineXtreme Teams und die erste Österreicherin, die sich je für die Freeride World Tour qualifizierte.

Wer Eva Walkner und Katharina Schuler in feinstem Kaschmir-Powder sehen will, sollte sich den Film unbedingt anschauen!

Weitere Infos zu Top-Freeriderinnen findest Du in unserem Themenspecial "Girls-Power: Starke Mädels im Schnee

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: