Skydiving spider

Wer an einer Spinnenphobie leidet und Angst hat, dass Spinnen unter die Betdecke krabbeln oder von der Decke fallen, der kann sein Angstpotential noch etwas ausbauen. Selenops-Spinnen könnten ohne Probleme vom Baum durchs Fenster segeln. Der Wingsuit-Flyer in Spinnenform.

Normalerweise bedeutet es auch für eine Spinne den Tod, wenn sie ohne ihre Fangleine aus Spinnenseide von einem Baum stürzt. Sollte sie doch überleben, lauern am Boden zahlreiche Feinde. Die tropische Fangspinne Selenops dagegen segelt im Gleitflug durch die Luft. Herausgefunden haben das Forscher in den tropischen Regenwäldern Mittel- und Südamerikas. Die Wissenschaftler ließen insgesamt 59 Spinnen aus bis zu 25 Meter Höhe fallen.
Das Ergebnis: Die Spinnen wandelten den Absturz in einen kontrollierten Segelflug um. über 90 Prozent landeten sicher auf dem Baumstamm – die talentiertesten unter Ihnen schon nach vier Metern im Sturzflug.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: